Aufruf zur Teilnahme am Casting Simple-Men-Dance



Für die Kunstintervention I can‘t stand the quiet! werden Mitwirkende ab 18 Jahren gesucht. LaiendarstellerInnen und AmateurtänzerInnen sind eingeladen im Rahmen eines öffentlich veranstalteten Castings die 2-minütige Tanzszene aus dem Filmklassiker Simple Men
(Hal Hartley, USA 1992) vorzuführen.



© Videostill: Simple Men (Hal Hartley, USA 1992)
Die entsprechende Tanzszene ist auf YouTube zu finden unter:
[ http://www.youtube.com/watch?v=5R3OB_j7IlA ]


• Alle Casting-TeilnehmerInnen - sprich alle "Tänzer und Tänzerinnen" - erhalten 50 EUR
• Es werden keine Tanzkenntnisse vorausgesetzt
• Vorführung alleine oder in der Gruppe (bis max. 3 Personen)
• Die geschlechtsspezifische Rollenverteilung kann variieren: z.B. 3 Frauen, 1 Mann und 2 Frauen, etc.
• Dauer der Vorführung: 2-3 Minuten (entsprechend der Videosezene)
• Die Teilnehmer erhalten bei Ankuft im Ferdinandeum ihre Teilnehmernummer
• Bekleidung in Anlehnung an die Originaltanzfilmszene
• Der Sieger bzw. das Siegerteam wird zusätzlich mit einem kleinen Preis prämiert
• Online-Anmeldung bis 20. August 2011 notwendig

 Verlängert bis 31. August 2011

• Publikum willkommen!



Termin:
Das Casting findet am Samstag, den 3. September 2011 von 11:00 bis 17:00 Uhr im
Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum (Museumstrasse 15, 6020 Innsbruck) statt.

Einlass:
Sa, 3. September 2011, 10:00 Uhr

Anmeldung:
Die Online-Anmeldung ist kostenlos ab sofort bis 20. August 2011 unter dem Menüpunkt "Anmeldung" möglich.
Verlängert bis 31. August 2011



Nähere Informationen zum Ablauf des Castings sind auf dieser Website ab 01. August 2011 zu finden.
Kontakt: info@simple-men-dance.at

Das Tanz-Casting ist Teil der Kunstintervention I can‘t stand the quiet! von Annja Krautgasser und wird im Rahmen der gleichnamigen Ausstellung im Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum am
15. September 2011 veranstaltet. Die Ausstellung ist Teil des RLB Kunstpreises 2010.