Teilnahmebedingungen



Teilnahmeberechtigt sind Personen ab 18 Jahren.
Es können sich Einzelpersonen oder Gruppen (bis max. 3 Personen) anmelden.

Voraussetzungen:
Es sind keine Tanzkenntnisse oder schauspielerische Fähigkeiten vorausgesetzt.
Die Bekleidung sollte sich an der Originalfilmszene orientieren/anlehnen.
Die Tanzvorführung/Performance beschränkt sich auf 2-3 Minuten (entsprechend der Filmszene).
In Ausnahmefällen (durch Störung, Ausfall, etc) kann die Vorführung wiederholt werden.
Die Teilnehmer sind frei in der Gestaltung und Interpretation der Tanzszene.

Einverständniserklärung:
Die Teilnehmer stimmen zu während des Castings fotografiert zu werden. Darüber hinaus stimmen die Teilnehmer einer Veröffentlichung der fotografischen Arbeiten in der Ausstellung "I can't stand the quiet!" und auf der Homepage des Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum zu. Alle Verwertungsrechte werden unwiderruflich und unentgeltlich an den Veranstalter abgetreten.
Die Teilnehmer erheben keine Ansprüche auf Mitautorenschaft.
Den Teilnehmern erwachsen aus der Teilnahme an der Kunstaktion "I can’t stand the quiet!" keine Rechtsansprüche.
Für allfällige wie auch immer geartete Schäden, welche im Rahmen der Veranstaltung auftreten, übernimmt der Veranstalter keine Haftung, es sei denn sie wurden grob fahrlässig oder vorsätzlich verursacht.
Alle Teilnehmer werden in den Credits der Kunstaktion angeführt.

Öffentlichkeit:
Das Casting ist eine öffentliche Veranstaltung. Somit sind auch Zuschauer zu erwarten und herzlich willkommen.

Angebot:
Jedem Teilnehmer steht während des Castings Garderobenaufsicht, Snacks und eine Stylistin zur Verfügung.